Unterstützen

Die neue wege stiftung ist eine staatlich anerkannte gemeinnützige Wohltätigkeitsstiftung, die ausschließlich durch Spenden und Zustiftungen aktiv werden kann, denn die Erträge des kleinen Stiftungsgrundkapitals ermöglichen keine Projekte.

Die neue wege stiftung hat die Möglichkeit, im Rahmen ihrer Gemeinnützigkeit, Projekte im In- und Ausland zu fördern mit einem weitreichenden Mandat (vgl. "Über uns" Satzung der neue wege stiftung).

Alle Spenden gehen (bis auf Weiteres) ohne den Abzug von Verwaltungsanteilen und/oder Gehaltskosten direkt in die Projekte. Denn alle Mitarbeitenden der neue wege stiftung in Deutschland sind ehrenamtlich tätig. Es entstehen also über die Ausgaben für die Projeke hinaus nur geringe Kosten für Porto, Webpage und die unmittelbare Projektbetreuung. Dies macht die Spende für die neue wege stiftung nicht nur sinnvoll, sondern auch besonders effizient.

Für Spenden oder Zustiftungen erhält jeder Geber im Folgejahr eine Spendenbescheinigung bzw. “Sammelbestätigung” für das Finanzamt.

 

Bankverbindung:

neue wege stiftung

Volksbank Herrenberg / Rottenburg

Kto Nr:                                   764 859 005

BLZ:                                       60391310

BIC:                                       GENODES1VBH

IBAN:                                     DE91603913100764859005

 

Mittel, die ohne "Verwendungszweck" eingehen, werden dort eingesetzt, wo sie am Nötigsten gebraucht werden. Mittel, die mit einem Verwendungszweck eingehen, werden ausschließlich für den entsprechenden Zweck verwendet. Sie dürfen keinem anderen Verwendungszweck zugeführt werden! Sollte der seltene und erfreuliche Fall eintreten, dass ein Verwendungszweck (Projekt) überfinanziert wäre, würde das Einverständnis der betroffenen Spender eingeholt werden, um die Mittel einem gemeinsam abgesprochenen anderen Projekt zuzuführen.